Rusty

Model Home

Wortspiel aus Punamericana, geschrieben von Rusty am 31. August 2010

I live in a prefabricated house, now. It was billed in 2008.

  • 3Bewertung
  • 1Stimmen
  • 0Liebhaber
  • 11Reaktionen
  • 2165Aufrufe

Feedback

# 1  ronin am 31. August 2010 gegen 11 Uhr:

Schlechtes Wortspiel; funktioniert nur bei Grammatikfehler (built vs. build)

# 2  Rusty am 31. August 2010 gegen 19 Uhr:

Versteh ich nicht.

# 3  Rusty am 31. August 2010 gegen 19 Uhr:

Aber schön, dass Du mal wieder reinschaust.

# 4  ronin am 3. September 2010 gegen 11 Uhr:

@Rusty: Das Wortspiel baut offenbar entweder darauf auf, dass man „billed“ und „built“ gleich ausspricht (was man aber nicht tut) oder dass es „It was build in ...“ heißt (was es aber nicht tut). Ein Wortspiel zu machen, das nur bei falscher Grammatik und/oder Aussprache funktioniert, ist m.E. keine Kunst.

# 5  Rusty am 3. September 2010 gegen 11 Uhr:

Ehrlich gesagt hab ich auf ersteres aufgebaut. Wie spricht man denn built aus?

# 6  Pecus am 3. September 2010 gegen 17 Uhr:

Nanu? Höre ich da ein leises „mimimi“ aus dem Off?

# 7  Pecus am 3. September 2010 gegen 17 Uhr:

Oder gar ein „Naaaaag naaag nag“?

# 8  Rusty am 4. September 2010 gegen 12 Uhr:

# 9  ronin am 6. September 2010 gegen 10 Uhr:

@Rusty: „billed“ spricht man hinten mit weichem d, „built“ mit hartem t. Im Deutschen ist das Wortende immer hart, im Englischen nicht.

# 10  Pecus am 6. September 2010 gegen 11 Uhr:

Ah doch, ein „Naaag naag nag“, ganz eindeutig!

# 11  Rusty am 6. September 2010 gegen 11 Uhr:

Na gut. Mit dem weichen und dem harten Ende kann ich leben. Gibt durchaus gröbere Schnitzer hier. Hatte Angst dass das völlig falsch wäre. Trotzdem Danke für den Hinweis.

Kommentar verfassen

Kommentare geschlossen.